Home

Gedenkstätte GJWH Torgau

Tel.  03421 714203
Fax. 03421 776641

info@jugendwerkhof-torgau.de

Öffnungszeiten der Ausstellung

Ab 1. Juli wieder geöffnet
Bitte beachten Sie folgende Hinweise >>
 


 

Regio Card Leipzig

Gefördert durch:

BKM_Logo

Stiftung StSG

kulturraum_leipziger

                    Stadt Torgau

4. Sächsisches Geschichts-Camp

Der Film "Republikflucht" erhielt den Nachwuchspreis des Erzgebirgischen Fernsehpreises "Grenzgänger" und wurde nun auch beim Sächsischen Schüler-Filmfestival ausgezeichnet.

Im Rahmen des 4. Sächsischen Geschichts-Camps setzten sich Schüler in Workshops mit verschiedenen Themen zur Geschichte der DDR und der Friedlichen Revolution auseinander. Ein Ergebnis ist der Kurzfilm "Republikflucht", der im Workshop zum Thema Mödlareuth "Fluchtversuche und Fluchtschicksale an der innerdeutschen Grenze" von den Jugendlichen produziert wurde. Die Gedenkstätte GJWH Torgau ist seit drei Jahren fester Kooperationspartner des Geschichts-Camps.

Workshop in Mödlareuth:
"Fluchtversuche und Fluchtschicksale an der innerdeutschen Grenze"

Die innerdeutsche Grenze war eine der am besten bewachten und gesicherten Grenzanlagen der Welt. Sperrgebiet, Grenzmauern, Antipersonenminen und Grenzzäune mit Selbstschussanlagen zeigten nicht nur den menschenverachtenden Charakter dieser Grenze auf, sondern sind auch ein Hinweis darauf, dass die Überwindung dieser Grenze lebensgefährlich und fast unmöglich war. An einem authentischen Ort beschäftigten sich die sieben Workshop-Teilnehmer mit zwei individuellen Fluchtschicksalen. Anhand von Stasi-Unterlagen und eines Zeitzeugengespräches arbeiteten sie sich in die Thematik ein und produzierten mit tatkräftiger Unterstützung des SAEK Plauen einen Projektfilm, indem sie die Ursachen, die Umsetzung und den Erfolg/Misserfolg der Fluchtversuche aufzeigen.

zum Film >>
Republikflucht_Kurzfilm_4. Sächsische Geschichts-Camp

Der Film "Republikflucht" erhielt am 8. November 2015 den Nachwuchspreis (Schüler bis 18 Jahre) beim Erzgebirgischen Fernsehpreis Grenzgänger. Eine weitere Auszeichnung gab es beim 5. Sächsische Schüler-Filmfestival am 21. November 2015. Hier gewann der Kurzfilm den 2. Preis in der Kategorie "ab 9. Klasse".
Herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten!

 

<< zurück

Auszeichnung_Film_Republikflucht
Das Ergebnis des letzten Geschichts-Camps erhielt den Nachwuchspreis des Erzgebirgischen Fernsehpreises "Grenzgänger" und wurde auch beim Sächsischen Schüler-Filmfestival ausgezeichnet.
Logo Fernsehpreis Grenzgänger
Logo_Sächsisches-Schülerfilm-Festival