Gedenkstätte GJWH Torgau

Tel.  03421 714203
Fax. 03421 776641

info@jugendwerkhof-torgau.de

2014

Die Welt - 11. August 2014

Geschichte: Jugendwerkhof Torgau
"Wir haben uns über die Abgründe hinweggelacht"

Schlimmer als Knast: Für ihr Buch "Sonja: Negativ-dekadent" musste Silke Kettelhakes Protagonistin Sonja Rachow in den Keller der Erinnerungen an eine DDR-Disziplinareinrichtung steigen.

zum Artikel

Schweriner Volkszeitung - 6. August 2014

Heimerziehung in der DDR: Auf Hilfe aus dem Fonds weiter warten

Thomas Penkow hat seine Kindheit in DDR-Kinderheimen verbracht. Seit zwei Jahren wartet er auf Gesprächstermin mit der Anlauf- und Beratungsstelle.

zum Artikel

ARD Mediathek - 5. August 2014

Ehemalige Heimkinder von Hilfsfond ausgeklammert

Vor einigen Jahren wurde für Ex-Heimkinder ein Hilfsfonds zur Entschädigung für erlittene Misshandlungen aufgelegt. Doch der Fonds klammert eine große Gruppe Betroffener aus.

zum Beitrag

Potsdamer Neuste Nachrichten - 4. August 2014

Was Unrecht ist

Gewalt, Isolation, ein Leben wie im Gefängnis. Insassen des Durchgangsheimes Bad Freienwalde erlitten in der DDR schreckliches Leid. Strafrechtlich rehabilitiert werden sie nicht. Ihre Anträge werden systematisch abgelehnt. Nun wehren sie sich – mit Protest und mithilfe des Bundesverfassungsgerichtes.

zum Artikel

BerlinOnline - 2. August 2014

Demonstration für Aufarbeitung von DDR-Unrecht am Brandenburger Tor

Unter dem Motto «Vergessene Opfergruppen des DDR-Regimes fordern Aufarbeitung» haben am Samstag nach Polizeiangaben rund 60 Menschen vor dem Brandenburger Tor in Berlin demonstriert. Sie forderten die Aufklärung von Unrecht an Kindern und Jugendlichen in der DDR sowie Hilfe für Missbrauchsopfer. Um auf Zwangsadoptionen aufmerksam zu machen, hingen sie Zettel mit Suchanzeigen nach vermissten Familienangehörigen auf.

zum Artikel

Torgauer Zeitung - 28. Juli 2014

Zufallsgäste aus Bayern beim Fernsehdreh in Gedenkstätte

Ein Fernsehteam begann vergangenem Donnerstag in der Gedenkstätte mit Dreharbeiten zu einer neuen 45-minütigen Dokumentation für den Sender ZDFinfo.

zum Artikel

Die Tageszeitung - 9. Juli 2014

Hilfsfonds „Heimerziehung in der DDR“: Mehr Geld gegen das Leid

40 Millionen Euro reichen nicht aus. Der Fonds für ehemalige Heimkinder der DDR wird aufgestockt. Betroffene können sich bis Ende September melden.

zum Artikel

Torgauer Zeitung - 4. Juli 2014

Ex-Bundesminister Neumann wird Ehrenmitglied

Bernd Neumann, Kulturstaatsminister a.D., wird Ehrenmitglied der Initiativgruppe Geschlossener Jugendwerkhof Torgau. Nie hatte er einen Zweifel daran gelassen, wie wichtig ihm als Minister und auch als Person die Arbeit der Initiativgruppe ist.

zum Artikel

Deutschlandfunk - 3. Juli 2014

Fonds für ehemalige Heimkinder

Guter Wille und leere Kassen

Sowohl in der jungen Bundesrepublik nach dem Zweiten Weltkrieg als auch in der DDR wurden Kinder in Heimen gedemütigt, verprügelt und misshandelt. Die Opfer leiden bis heute. Die Politik will mit Geld helfen – doch die Betroffenen brauchen etwas anderes.

zum Artikel

Torgauer Zeitung - 3. Juli 2014

„Das Essen steht im Kühlschrank“

Das dritte sächsische Geschichts-Camp vom 23. bis 27. September wirft seine Schatten voraus. Ganz im Zeichen der friedlichen Revolution stehend werden auch in diesem Jahr geschichtsbegeisterte Schüler aus ganz Sachsen erwartet.

zum Artikel