Gedenkstätte GJWH Torgau

Tel.  03421 714203
Fax. 03421 776641

info@jugendwerkhof-torgau.de

Newsletter der Gedenkstätte

2017

Torgauer Zeitung - 06. Februar 2017

Freiheit!

Theaterstück in der Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof begeisterte über 60 Besucher.

zum Artikel

Freie Presse - 14. Januar 2017

Studie: Zwangsarbeit in Volltuchwerken
Jugendliche, die zu DDR-Zeiten im Crimmitschauer Jugendwerkhof einsaßen, sollen neben der Ausbildung zu Sonderschichten gezwungen worden sein.

In den Crimmitschauer Volltuchwerken wurde in den 1980er-Jahren von den Insassen des örtlichen Jugendwerkhofes Zwangsarbeit geleistet. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Deutschen Instituts für Heimerziehungsforschung in Berlin.
Eine Ausstellung zu dem Thema gab es vor gut dreieinhalb Jahren in der Gedenkstätte Geschlossener Jugendwerkhof Torgau. Die Fotografin Christiane Eisler hatte 1982/83 mit Genehmigung der Behörden im Rahmen ihrer Diplomarbeit in den Volltuchwerken eine Fotoreportage erstellt. Die Schau wurde durch Zeitzeugengespräche ergänzt, die die Ausstellungsmacher mit einigen der fotografierten Frauen im Jahr 2012 geführt hatten.

zum Artikel